Gemeinschaftspraxis Hausärzte im A4

 

Sportmedizin

Vor Aufnahme einer sportlichen Tätigkeit ist es sinnvoll, sich gründlich medizinisch untersuchen zu lassen, um den aktuellen Gesundheitszustand und die Sporttauglichkeit festzustellen und je nach dem, eine Empfehlung für eine bestimmte Sportart oder in ein bestimmtes Trainingsprogramm geben zu können.
Im Verlaufe sind medizinische Untersuchungen wichtig um Funktionsstörungen, Erkrankungen und Sportschäden frühzeitig festzustellen und/oder zu vermeiden.

Da wir selber gerne aktiv Sport treiben, können wir auch Ihnen viele Tipps und Anregungen zu unseren und Ihren Lieblingssportarten geben: Tennis, Skifahren, Radsport, Walken, Laufen bis Marathon, Golf, Fitness u.a..

Folgende Sportmedizinischen Untersuchungen führen wir in unserer Praxis jederzeit durch:

  • Sportmedizinischer Fitnesstest, einschließlich Belastungs-EKG, Lungenfunktionsprüfung, Urin, Labor (Blutbild, Leber- u. Nierenwerte, Elektrolyte, Blutzuckerwert). Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung vor (Wieder)- Aufnahme sportlicher Tätigkeit
  • Untersuchung der Tauchtauglichkeit mit Ruhe bzw. Belastungs-EKG (beinhaltet Blutuntersuchung, Urinbestimmung, Untersuchung der oberen Luftwege und Ohren, Lungenfunktionstest)